TOP Banner22 2

Auflageschießen

Das Auflageschießen ist eine boomene Disziplin. Hier wird Luftgewehr oder -pistole, sowie Kleinkaliber stehend (im hohen Alter auch sitzend) auf einem Rundholz aufgelegt. Feste Regeln, die in der Sportordnung des Deutschen Schützenbundes verankert sind, geben die Richtschnur für diese Disziplin, die ab dem 41. Lebensjahr wettkampfmäßig geschossen werden kann. 
Aber auch jüngere Schützen kommen sehr häufig schon in den Genuss dieser Art zu schießen. Denn seblst für Jugendliche und Schüler werden Wettkämpfe angeboten, in dem diese Disziplin geschossen wird..

Im Schützenverein Doenhausen finden sich ebenfalls immer mehr Schützen, die mit Begeisterung an Rundenwettkämpfen, Kreis- und Landesmeisterschaften teilnehmen.

 

 

 

Besucher

283136
Gestern: 16
Diese Woche: 57
Letzte Woche: 179
Dieser Monat: 556
Letzter Monat: 435

Gefördert durch

 Eystruper Pizzeria

 

sparkasse

 

LSS Logo

 

Volksbank

 

J team2021

 

Logo DSEE Neu

Kaiser u Kuehne Logo 335px

2022 startklar

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.